Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 5, 2019 angezeigt.

Rezension - Drei Wege von Julia Zejn

Grafiknovelle »Drei Wege« ist eine Graphic Novel, die drei Frauen im zeitlichen Abstand von je 50 Jahren darstellt. Ihre Lebensläufe werden nicht linear dargestellt, sondern die Frauen wechseln sich in Kapiteln ab. Ida, Marlies und Selin, drei junge Frauen aus Berlin zeigen uns die Welt in der sie leben, müssen Entscheidungen treffen, ihren Lebensweg zu gestalten. Drei Gesellschaftsbilder, historische Ereignisse, aber auch die Entwicklung der Frauenbewegung wird automatisch mitgeliefert.

Weiter zur Rezension:   Drei Wege von Julia Zejn