Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 16, 2019 angezeigt.

Rezension - Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß von Hiromi Kawakami und Jiro Taniguchi

Grafiknovelle Diese Grafiknovelle ist eine Literaturadaption eines kurzen japanischen Liebesromans gleichen Titels, mit dem Hiromi Kawakami bereits in Deutschland erfolgreich war. Ihre knappen Sätze hat der bekannte japanische Comiczeichner Jiro Taniguchi mit Bildern belebt. Die Grafiknovelle macht eben darum doppelt Spaß in der Kombination von feinen Worten emotionalen Bildern. Eine sich langsam entwickelnde Liebesgeschichte zwischen einer jungen Frau und einem dreißig Jahre älterem Mann, den sie ihren Sensei nennt – zwei Kulturen und zwei Jahrhunderte – und trotzdem verbindet die beiden sehr viel. Besonderes die Vorliebe für bestimmte Speisen.

Weiter zur Rezension:   Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß von Hiromi Kawakami und Jiro Taniguchi