Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 21, 2019 angezeigt.

Rezension - Weltliteratur für Kinder - Faust nach J.W. Goethe neu von Barbara Kindermann und Klaus Ensikat

Barbara Kindermann schafft es, auf des Pudels Kern zu kommen, kindgerecht. Das Schöne ist, sie belässt in der Regel die alte Sprache, findet sich in den klassischen Sprachrhythmus ein. Es ist alles drin: Gott und der Teufel, die Begegnung von Faust und Mephisto, die zwei Seelen des Dr. Faust, Walpurgisnacht, Auerbachs Keller. Ein Bilderbuch für Kinder – große Dramen sind für Kinder der Einstieg in die Weltliteratur. So kann man sie begeistern.

Weiter zur Rezension:   Weltliteratur für Kinder - Faust nach J.W. Goethe, neu von Barbara Kindermann, illustriert von Klaus Ensikat