Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September 10, 2019 angezeigt.

Rezension - Das Land in dem die Wörter wohnen von Clemens Sedmak

Wenn die Wörter streiken, weil sie vom Menschen die Nase voll haben … ein modernes Märchen für Erwachsene und Jugendliche, ein empathisches, philosophisches Märchen. – Der Tag, an dem die Menschen sprachlos wurden: Die Wörter ziehen sich zurück, weil die Menschen in ihrer Sprache verrohen, immer mehr schlimme Worte an Macht gewinnen, Lügen verbreitet werden, die Wörter wissentlich verfälscht benutzt werden, eine Verrohung der Sprache stattfindet. Kann Günther die Sprachen retten?

Weiter zur Rezension:   Das Land in dem die Wörter wohnen von Clemens Sedmak