Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar 15, 2020 angezeigt.

Rezension - Shooting Ramirez von Nicolas Petrimaux

Das Comic gleicht einem Film. 1987, Arizona, Jack Ramirez arbeitet bei der Firma Robotop als Kundendienstmitarbeiter. Er repariert Staubsauger. Einer, der nicht viel redet, ein Devoter, der sich vom Chef anbrüllen lässt, sich den Urlaub streichen lässt. Der Mann mit dem traurigen Gesicht der jedes Gerät zum Laufen bringt. Das Drogenkartell hat ihn im Visier: Endlich haben sie ihn gefunden, den gefährlichsten Auftragskiller! Kill him! Ramirez ein Killer? Hier muss es sich um eine Verwechselung handeln – oder um eine geschickte Tarnung. Trantino lässt grüßen! Action pur! Beste Unterhaltung mit einem Schlag Humor! Ein Road Movie, Verfolgungsjagden, Schießereien, Explosionen, Actionknaller, Gangster-Noir.

Weiter zur Rezension:   Shooting Ramirez von Nicolas Petrimaux