Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August 10, 2019 angezeigt.

Rezension - Ich wurde nicht geboren von Julia Cohen

Ich würde das Buch als Therapietagebuch beschreiben: Mein Leben mit einem Partner, der an schwer depressiven Episoden leidet. Wie hält man das aus? Kann man das aushalten, darf man sich trennen? Es gibt Sequenzen aus Gesprächen von J. mir dem Doktor. Julia Cohen. Ein Buch voller Selbstgespräche, Gedichte,  Essays, Textfragmente, »Nicht vergessen«, Fragen an sich selbst, oder solche, die sie nicht zu stellen mag. Also rundum kleine starke Texte, die sich mit der Beziehung zwischen J. und N. befassen. J. will sich trennen, zweifelt, schafft es nicht, den Schritt in die Richtung zu gehen. Sie hält es nicht mehr aus mit N.

Weiter zur Rezension:   Ich wurde nicht geboren von Julia Cohen