Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar 28, 2019 angezeigt.

Rezension - Atlas der nie gebauten Bauwerke von Philip Wilkinson

Mit der Architektur hält es sich wie mit allen Künsten: Man mag das Werk oder man mag es nicht. Um ein Bild zu malen, ein Buch zu schreiben, braucht wenig materiellen Aufwand, um seine Ideen zu verwirklichen. Um ein Gebäude zu bauen, vielleicht sogar ein gigantisches, reicht die Idee nicht aus. Irgendjemand muss den Bau auch bezahlen. Dabei geht es ja nicht um Centbeträge. Ideen gibt es viele, vieles bleibt auch nur auf dem Papier bestehen. Philip Wilkinson hat in diesem Buch nie gebaute Bauwerke zusammengetragen: interessant, exzentrisch, gigantisch, kurios, fantastisch, durchgeknallt. Schade, sagt man bei dem ein der anderen Projekt – glücklicherweise bei der nächsten Idee. Ein unterhaltsames Buch, nicht nur etwas für Architektur- Liebhaber, wer sich für Historisches interessiert wird seine Freude haben.

Weiter zur Rezension:  Atlas der nie gebauten Bauwerke von Philip Wilkinson